Sie sind hier: Startseite » Duale-Studiengänge

Duales Studium zum Bachelor Sportmanagement

Im Verlauf der letzten Jahre haben sich die wirtschaftlichen Dimensionen im Bereich Sport zunehmend professionalisiert. Um der damit verbundenen wirtschaftlichen Bedeutung gerecht werden zu können, bedarf es qualifizierter Fach- und Führungskräfte für die Sportwirtschaft. Ziel des Studiengangs Sportmanagement ist es, Ihnen eine betriebswirtschaftliche Qualifikation mit dem besonderen Fokus auf Sportwirtschaft zu vermitteln. Mit dem Abschluss im Bachelor Sportmanagement sind Sie dazu befähigt, diese Kenntnisse unter Berücksichtigung der Besonderheiten für die Sportbranche gewinnbringend als Führungsposition in die Praxis zu übertragen.

Das Fernstudium Sportmanagement der SRH Fernhochschule richtet sich somit besonders an Personen, die aufgrund Ihrer beruflichen Perspektiven sowohl das professionelle Management-Know-how als auch spezifische Kenntnisse im Sportmanagement erwerben möchten. Aufgrund der flexiblen Zeiteinteilung richtet es sich daher vorwiegend an Berufstätige, die ihre berufliche und finanzielle Situation aktuell nicht aufgeben können und sich neben der beruflichen Tätigkeit auf akademischem Niveau weiterbilden möchten. Hierfür wurde das Mobile-Learning-Konzept entwickelt, welches einen einfachen Zugang zu den notwendigen Lernunterlagen via Laptop, Tablet oder auch Smartphone ermöglicht.

Direkt zum Anbieter wechseln

Details zum Studium:

Voraussetzungen: Damit Sie das Bachelor-Fernstudium in Sportmanagement beginnen können, benötigen Sie zunächst eine allgemeine Hochschulreife, eine fachgebundene Hochschulreife oder auch eine Fachhochschulreife. Sollten Sie keine dieser Hochschulzugangsberechtigungen verfügen, besteht auch die Möglichkeit, mit Ihrer beruflichen Qualifikation einen Studienplatz im Sportmanagement zu erhalten. Hierfür benötigen Sie lediglich einen Nachweis über Ihre beruflich dem Themengebiet entsprechenden Qualifikation sowie die Nachweise über berufliche Fortbildungen.

Unabhängig von Ihrer Zugangsberechtigung sollten Sie über ausreichende Englischkenntnisse verfügen. Sofern Sie einer anderen Nationalität angehören, ist es zudem wichtig, dass Sie einen Nachweis über Deutschkenntnisse erbringen können.
Studienbeginn und Dauer: Das Fernstudium zum Bachelor in Sportmanagement kann jederzeit begonnen werden. Die Regelstudienzeit umfasst hierbei eine Dauer von sechs Semestern, was in etwa drei Jahren entspricht. Entsprechend Ihrer beruflichen oder auch privaten Tätigkeit können Sie Ihr Studium jedoch auch zeitlich flexibel gestalten und optional auch verlängern.
Studieninhalte: Das modular aufgebaute Studium ist in sechs Semester mit jeweils unterschiedlichen Fächern und Themenschwerpunkten gegliedert. Die Kombination aus Pflicht- und Wahlmodulen ermöglicht es Ihnen, Ihre Managementkompetenzen in spezifischen Bereichen auszubilden. Im ersten Semester erhalten Sie einen grundlegenden Einblick in die allgemeine Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre. Darüber hinaus erhalten Sie alle notwendigen Kenntnisse im Bereich wissenschaftliches Arbeiten. Eine Fortführung dieses Fachs finden Sie im vierten Semester, wenn Sie anfangen, sich auf Ihre Bachelor-Thesis vorzubereiten.

Das zweite Semester widmet sich vorwiegend den Bereichen Personal, Organisation, Rechnungswesen und Marketing. Darauf aufbauend erhalten Sie im dritten Semester eine Fortsetzung dieser Inhalte. Während das vierte Semester Ihnen alle notwendigen Kenntnisse im Bereich Wirtschaft und Management vermittelt, werden Sie im fünften Halbjahr auf die Praxis vorbereitet. Hierfür erhalten Sie die Chance, ein Praxisprojekt zu absolvieren und bringen nebenbei in ausgewählten Kursen Ihr Business-Englisch auf den aktuellsten Stand. Abgerundet werden die Inhalte im sechsten Semester durch Wahlmodule und Ihre abschließenden Bachelorarbeit.
Abschlusstitel: Mit dem erfolgreichen Abschluss aller Prüfungen und Ihrer abgeschlossenen Bachelor-Thesis erhalten Sie von der SRH Fernhochschule den Titel als Bachelor of Arts (B. A.). Mit dem international anerkannten Abschluss haben Sie unter anderem die Möglichkeit, in Sportvereinen, Profisportclubs oder auch im Sportsponsoring für Unternehmen anderer Branchen beruflich tätig zu werden.
Anbieter: SRH Fernhochschule - The Mobile University

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren