Sie sind hier: Startseite » Duale-Studiengänge

Duales Studium zum Bachelor Wirtschaftsinformatik

Der Studiengang „Wirtschaftsinformatik“ bietet eine Verbindung informatisch-technischer und wirtschaftlicher Inhalte. Technisch interessierte Schulabgänger, die sich für wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren, finden mit diesem dualen Studiengang ein passendes Angebot. Im Studium wird ein breites Wissen aus den Bereichen der Informatik und der Betriebswirtschaftslehre, sowie aus den Querschnittsbereichen beider Fächer erworben. Ergänzt werden diese Inhalte durch die Vermittlung allgemeiner Managementkompetenzen. Durch die interdisziplinäre Ausbildung und die Praxisphasen im Unternehmen sind die Absolventen des sechssemestrigen Studienganges bestens auf eine Führungsposition in der freien Wirtschaft vorbereitet. Die Hochschule legt besonderen Wert auf eine praxisnahe Vermittlung aller Inhalte. Die Studenten können das in der Hochschule erworbene Wissen sofort in der Praxis anwenden und testen. Diese einzigartige Möglichkeit des dualen Studiums schafft nachhaltige Lernerfolge und stattet die Studenten mit wichtigen praktischen Kenntnissen aus, die in einem rein theorieorientierten Studium nicht erworben werden könnten.

Das duale Studium kann an den Standorten Brühl und Neuss absolviert werden. Es wird im Blockmodell durchgeführt – Phasen an der Hochschule wechseln sich mit Phasen im Unternehmen ab.

Direkt zum Anbieter wechseln

Details zum Studium:

Voraussetzungen: Zur Zulassung wird eine Hochschulzugangsberechtigung – gleich welcher Art – benötigt. Darüber hinaus sind für ein duales Studium ein erhöhtes Maß an Leistungsbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität notwendige Erfolgsfaktoren. Um den praktischen Teil des dualen Studiums zu erfüllen, muss ein Arbeitsvertrag mit einem Unternehmen abgeschlossen werden. Unterstützung erfährt der Bewerber durch die Abteilung Unternehmenskooperation, die die Schnittstelle zu über 600 Kooperationspartnern darstellt.
Studienbeginn und Dauer: Das Studium beginnt jeweils zum Wintersemester. Es dauert insgesamt sechs Semester.
Studieninhalte: Zu Beginn des Studiums werden Grundkenntnisse der Mathematik, der Statistik, der Wirtschaftswissenschaften und des wissenschaftlichen Arbeitens erworben. Anschließend werden Module aus den Bereichen „Integrierte betriebliche Anwendungssysteme“, „Entwicklung von Informationssystemen“, „Management der Informationsinfrastruktur“, „Information“ und aus dem fächerübergreifenden Bereich absolviert.

Im Bereich der „Integrierte betriebliche Anwendungssysteme“ werden betriebswirtschaftliche Kenntnisse erworben. Die Studenten absolvieren die Module „Rechnungswesen“, „Kundenorientierte Prozesse“, „Betriebliche Leistungsprozesse“ und „Finanzorientierte Unternehmenssteuerung“. Im Bereich „Entwicklung von Informationssystemen“ werden informatische Fachkenntnisse erworben. Die Module „Grundlagen der Systementwicklung“, „Grundlagen von Datenbanksystemen“ und „Weiterführende Aspekte der Systementwicklung“ werden durchlaufen. Ergänzt werden diese Inhalte durch die Vermittlung von Managementkompetenzen, sowie durch die Module „Organisation und Recht“, „Strategisches Management“ und ein Forschungsseminar.

Zudem ist es jedem Studenten möglich, durch das von ihm gewählte Wahlpflichtfach individuelle Schwerpunkte zu setzen. Um die Studenten auf internationale Tätigkeiten vorzubereiten, werden darüber hinaus Veranstaltungen aus dem Bereich „Wirtschaftsenglisch“ abgehalten. Des Weiteren steht es den Studenten offen, eine weitere Fremdsprache zu erlernen.
Abschlusstitel: Nachdem alle Module erfolgreich absolviert wurden, verleiht die Hochschule den akademischen Grad des „Bachelor of Science (B.Sc.)“.
Anbieter: EUFH

Weitere Studiengänge der EUFH:

  • Bachelor General Management

    Der sechssemestrige Studiengang "General Management" wird als duales Studium im 2plus3-Modell angeboten. Dieses "Modell" verdeutlicht den Ablauf einer durchschnittlichen Studienwoche. Die Studieren...

  • Bachelor Handelsmanagement

    Der sechssemestrige Studiengang "Handelsmanagement" wird als duales Studium im Blockmodell angeboten. Pro Semester verbringen die Studenten drei Monate an der EUFH, um sich intensiv auf die theoret...

  • Bachelor Industriemanagement

    Der Studiengang "Industriemanagement" wird als duales Studium angeboten und ermöglicht den Studenten somit bereits während des Studiums vertiefte Einblicke in ein Industrieunternehmen. Inhaltlich w...

  • Bachelor Logistikmanagement

    Der Studiengang "Logistikmanagement" wird als duales Studium angeboten. Die Studenten erwerben theoretische und praktische Kenntnisse, indem sie in einem Logistikunternehmen arbeiten und ergänzend ...

  • Bachelor Chemiemanagement

    Der Studiengang "Chemiemanagement" bietet eine Verbindung naturwissenschaftlicher und wirtschaftlicher Inhalte. Die Kombination dieser beiden Fachgebiete ist besonders für Schulabgänger interessant...

  • Bachelor Wirtschaftsinformatik

    Der Studiengang "Wirtschaftsinformatik" bietet eine Verbindung informatisch-technischer und wirtschaftlicher Inhalte. Technisch interessierte Schulabgänger, die sich für wirtschaftliche Zusammenhän...

  • Bachelor Wirtschaftsingenieur

    Der siebensemestrige Studiengang "Wirtschaftsingenieur" richtet sich an Interessenten, die neben wirtschaftlichem Interesse auch über technisches Wissen verfügen. Die beiden Interessen werden in di...

  • Master Business Development Management

    Der duale Masterstudiengang "Business Development Management" richtet sich an Absolventen aller Fachrichtungen. Der Studiengang ist betriebswirtschaftlich ausgerichtet und strebt an, eine umfassend...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren