Sie sind hier: Startseite » Duales Studium in ...

Duales Studium an der Hochschule Esslingen

Anzahl der Studierenden: etwa 5.700

Anzahl der dualen Studiengänge: 2

Liste der dualen Studiengänge inkl. Abschlusstitel:
- MechatronikPlus - Bachelor
- MechatronikCom - Bachelor

Die Hochschule Esslingen im Porträt:

Die Hochschule Esslingen verfügt über 11 Fakultäten und hat ihre Schwerpunkte bei den Ingenieurwissenschaften, der Betriebswirtschaft sowie bei den Sozial- und Pflegewissenschaften gesetzt.
Sie steht als Körperschaft des öffentlichen Rechts unter der Trägerschaft des Landes Baden-Württemberg und wird von Rektor Prof. Dr.-Ing. Bernhard Schwarz geleitet. Die Verwaltungsleitung hat Kanzler Lothar Übele inne.
Die Hochschuleinrichtungen sind auf Esslingen und Göppingen verteilt. Die Einrichtung beschäftigt rund 560 Mitarbeiter, davon sind 212 Professoren.

Die Hochschule Esslingen legt großen Wert auf eine gute Vernetzung sowohl mit anderen Universitäten als auch mit Wirtschaftsunternehmen, die die Hochschule fördern. Zu diesen Wirtschaftsunternehmen gehören namhafte Firmen wie z. B. die Daimler AG, IBM oder die Siemens AG. Die internationalen Partnerschaften mit 60 Hochschulen ermöglichen es jährlich 150 Studierenden, einen Teil ihres Studiums im Ausland zu verbringen. Das Institut für Fremdsprachen und das Akademische Auslandsamt unterstützen die Studenten bei dem Erwerb der nötigen Sprachkenntnisse. Eine Besonderheit, die die Hochschule Esslingen von anderen Hochschulen unterscheidet ist die Möglichkeit, dass in fünf technischen Bachelor-Studiengängen sowohl ein deutscher als auch ein chinesischer Abschluss erreicht werden kann.

Die starke Verzahnung zwischen Theorie und Praxis hat wesentlich dazu beigetragen, dass sich die Hochschule Esslingen seit Jahren in den "Top Ten" der maßgeblichen Hochschul-Rankings befindet.
Sie legt außerdem großen Wert darauf, dass sich ihre Studierenden und Mitarbeiter nicht zwischen Kindererziehung oder der Pflege eines Angehörigen und der beruflichen Karriere entscheiden müssen. Deshalb wurden zahlreiche Unterstützungen ins Leben gerufen, die von der Einrichtung einer Kindertagesstätte, Still- und Wickelräumen, kostenlosen Mittagessen für Kinder von Studierenden bis zu der Betreuung von Kindern während der Proben des Hochschulorchesters reichen. Diese Bemühungen werden seit 2006 mit dem Zertifikat der "Familiengerechten Hochschule" honoriert. Daneben werden den Studierenden mit Kindern weitere organisatorische Studienerleichterungen zugestanden.

Weblink zur Hochschule (Startseite): www.hs-esslingen.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren